die energie-werkstatt®
die energie-werkstatt®

EMF Balancing Technique

EMF Balancing Tenchnique (Kalibrierung des persönlichen Energiefeldes
(in 4 Phasen -> 2 Kombinationen)

Kinder-Balancing (vorteilshaft bei Verhaltensauffälligkeiten)

 

mp3-Datei mit Balancierung im Shop erhältlich

Universal Calibration Lattice™ und EMF Balancing Technique ®

 

Ende der achtziger Jahre begann Peggy Phoenix Dubro (USA) das Gitternetz der elektromagnetischen Felder des Menschen zu sehen. Sie entwickelte daraufhin in jahrelanger Forschungsarbeit eine Methode, mit der man diese elektormagnetischen Felder, das sog. „Universal Calibration Lattice" ins Gleichgewicht und in Balance bringt.
Literaturhinweise: KRYON: Letters from home Band VII/S.376-395; 
ELEGANT EMPOWERMENT Peggy Phoenix Dubro mit Co-Autor David Lapierre (Physiker)



Was ist das Universelle Kalibrierungsgitter

( = UCL = Universal Calibration Lattice)
Fasern aus Licht und Energie umgeben und durchdringen den Körper und bilden je nach Individuum einzigartige Muster (= energetische Signatur). Diese Struktur in der "Energie-Anatomie" des Menschen nennen wir universelles Energiegitter . Weil es ins Gleichgewicht gebracht werden kann, spricht man vom Kalibrierungsgitter (kalibrieren = eichen, auf genaues Maß bringen). In längslaufenden Lichtfasern ist unser ganzes Sein gespeichert : Geschichte, Vergangenheits- und Zukunftspotential, Sorgen wie Angste, Veranlagungen, Talente und Möglichkeiten. Querlaufende Fasern transportieren Informationen von außen nach innen und von innen nach außen. Alle Erfahrungen werden in diesen Fasern abgespeichert. – und manche davon halten uns wie Anker zurück, blockieren uns in unseren freien Entscheidungen und behindern uns dabei, glücklich zu sein. Das UCL sieht bei allen Menschen gleich aus, es unterscheidet sich nur in der Schwingungsfrequenz

KRYON zum Universal Calibration Lattice  "...doorway to the cosmic lattice..."



Was ist die EMF Balancing Technique® ?

die EMF Balancing Technique® ist eine neue Art der Energiearbeit – eine Harmonisierungstechnik, die die Fasern aus Licht und Energie klärt, neu kalibriert und die Schwingungsfrequenz anhebt, sodaß wir über das individuelle Energiegitter (UCL) mit dem kosmischen Energiegitter in Einklang kommen und kommunizieren können
"die EMF Balancing Technique  ist ein neues Energiesystem zur Beschleunigung der Integration von Spirit und Biologie, so dass wir unsere Gesundheit verbessern und das Wunder, das wir sind, ko-kreieren können"                                                                           Lee Carroll, KRYON-Channel



Was passiert bei einer EMF Balancierung?

Durch das Leiten von elektromagnetischer Energie durch die Lichtleitbahnen werden die gebundenen energetischen Ladungen (Ereignisse, die uns nach wie vor bewußt oder unbewußt behindern) sanft „befreit". Diese Energie wird dabei so umgewandelt, daß sie in einer für uns höchsten Qualität zur Verfügung steht. Die Lichtfasern werden frei und durchlässig gemacht, wir können mehr Energie aufnehmen, die uns in unserem Weiterkommen kraftvoll zur Verfügung steht.
Da sich jeder Mensch in einer anderen Schwingungsfrequenz befindet, sind die Ergebnisse dieser Arbeit sehr verschieden. Sie hängen auch von den Bedürfnissen, von der Bewußtseinsebene und von den Absichten jeder Person ab.
Die bewußte Wahrnehmung der Kalibrierung ist nicht notwendig für eine erfolgreiche Sitzung. Manche nehmen den Energiefluß in ihrem Körper wahr und fühlen die Harmonisierung, manche sind einfach nur entspannt, manche fühlen sich wohl und manche spüren gar nichts.



Damit dürfen Sie rechnen
:

  • Veränderung (die Bereitschaft zur Veränderung ist die Grundvoraussetzung für jede Art von Heilung)

  • mehr Energie und Vitalität

  • Entspannung und Wohlbefinden (Streßabbau)

  • sowie eine stärkere energetische Wahrnehmung /Sensibilität, Intuition

  • Beschleunigung des eigenen Entwicklungsprozesses

  • Zugang zur inneren Weisheit von Seele und Körper

  • stärkere Verbindung zur Energie der Erde

  • Sie leben immer mehr Ihr volles Potential

Die EMF Balancing Technique® wird u. a. mit Erfolg bei verhaltensauffälligen Kindern angewendet, anscheinend erleichtert es den Kindern, ihre eigene Energie besser zu kanalisieren bzw. sich besser auszudrücken 
(Erfahrungsberichte liegen auf)

 



Ich biete Ihnen zur Neu-Kalibrierung und Balancierung
Kombinationssitzung von jeweils 2 Phasen an (1+2 ca 50 Min., 3+4 ca
90 Min.)

 

Phase 1: Verstand und Gefühle

 

In dieser Phase werden verstandesmäßiges Denken und Emotionen in Balance gebracht. Das Gleichgewicht von Verstand und Gefühl führt zu Stressminderung und einem neuen energetischen Gefühl von Freiheit und Wohlbefinden ("denke mit dem Herz" - "fühle mit dem Kopf"...)

Phase 2: Selbstausrichtung- und Unterstützung

 

Das Ziel dieser Sitzung: sich aus sich selbst heraus zu unterstützen und die eigene Richtung zu finden, unbeeinflußt von alten Mustern. Emotionale Ereignisse, die in unserer "Geschichte" gespeichert sind, sind gebundene energetische Ladungen, die uns unterstützen oder behindern: diese sog. Blockaden werden sanft aufgelöst und stehen uns fortan als inneres uns unterstützendes Wissen zur Verfügung – sie werden in die körpereigene Weisheit integriert. Die dadurch freiwerdende Energie wird neu ausgerichtet und steht dann voll im JETZT zur Verfügung – Gegenwart und Zukunft werden neu erlebt und geformt.

Phase 3: Ausstrahlen der Herz-Energie

 

KRYON: Halte Dein volles Potential!
- je klarer wir sind, desto mehr Energie können wir halten und ausstrahlen. In dieser Phase intensivieren wir unsere Zentriertheit, - wir sind in der Mitte, im Jetzt, und erleben das „Ich bin". Spirituelle Intelligenz wird aktiviert, wir spüren inneren Frieden, und – da wir in der Ur-Energie stehen – strahlen wir eine freudvolle, ausbalancierte und mitfühlende Energie aus!
Wir verändern die Welt, indem wir uns verändern...

Phase 4: Energetische Vollendung

 

So wie die Vergangenheit die Gegenwart beeinflußt, so ist auch das Zukunftspotential im Jetzt vorhanden. Zu diesem Potential stellen wir eine Verbindung her: Zukunftsängste, Zweifel, Sorgen und Probleme lösen sich und das Selbstvertrauen wächst; in Partnerschaft (Co-Creation) mit dem Universum realisieren wir Wünsche und Hoffnungen

 
zwischen Phase 2 und 3 sollte nach Möglichkeit ein Tag liegen – ansonsten können Sie jeden Tag eine Phasen-Sitzung buchen; Sie beginnen mit den Phasen immer bei 1 und gehen der Reihe nach vor. Der Abstand kann beliebig lange sein und die einzelnen Phasen können nach dem Durchlauf einer Serie (Phase 1 – Phase 4) beliebig oft wiederholt werden - ohne bestimmte Reihenfolge.
 

energie-werkstatt®

Barbara Prucha-Graber
Sankt Zeno 5
A-6534 Serfaus

info@energie-werkstatt.com

Tel: 0650 3204124

...431...914...

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
energie-werkstatt®, Barbara Prucha-Graber